Didaktische Projektbegleitung als produktiver Beratungsansatz für die Entwicklung von Weiterbildungsangeboten

Autor/innen

  • Stefan Frohwein
  • Alexander Korzekwa
  • Marc Krüger

DOI:

https://doi.org/10.11576/zhwb-3660

Abstract

Zur Entwicklung zielgruppengerechter, erfolgreicher Angebote
der Wissenschaftlichen Weiterbildung ist ein hohes
Maß an didaktischer Expertise notwendig, die nicht in jeder
Hochschuleinrichtung im notwendigen Maß vorhanden
ist. Einrichtungen der Wissenschaftlichen Weiterbildung
können jedoch Hochschuleinrichtungen hierbei in Form einer
“Didaktische Beratung” unterstützen. Zu diesem Zweck
wurden an der Leibniz Universität Hannover in den vergangenen
Jahren drei Beratungsansätze entwickelt, wovon die so
genannte “Didaktische Projektbegleitung” für die wissenschaftliche
Weiterbildung von besonderem Nutzen ist. Dieser
Beratungsansatz wird in diesem Beitrag beschrieben und
anhand von zwei realen Fällen veranschaulicht.

Downloads

Metriken
Views/Downloads
  • Abstract
    61
  • PDF
    87
Weitere Informationen

Veröffentlicht

2020-08-26