Kooperation von Universität und angewandter Forschung bei der Entwicklung von akademischen Weiterbildungsangeboten als Herausforderung für die didaktische Konzeption

Autor/innen

  • Sven Slotosch
  • Sina Rathjen
  • Ivo Häring

DOI:

https://doi.org/10.11576/zhwb-3667

Abstract

Der Beitrag referiert über das didaktische und zeitliche
Konzept einer technischen interdisziplinären akademischen
Weiterbildung und liefert einen Ausblick auf die Möglichkeiten
der Zusammenarbeit von Universität und angewandter
Forschung im Bereich der universitären Weiterbildung. Ein
strukturierter Fragenkatalog zur Auswahl der didaktischen
Mittel wird vorgestellt und es wird auf Herausforderungen
bei der Entwicklung der Lehrmaterialien speziell auf Basis
von Ergebnissen eines Institutes aus dem Bereich „angewandte
Forschung“ eingegangen. Zudem werden die Bedarfsanalyse,
die Evaluation des Gesamtkonzepts und die
inhaltliche Qualitätssicherung erläutert, insbesondere am
Beispiel E-Lecture.

Downloads

Metriken
Views/Downloads
  • Abstract
    57
  • PDF
    33
Weitere Informationen

Veröffentlicht

2020-08-28